BRÜCKE VON LANCIAU – MOB Montreux/Zweisimmen

Die Montage der neuen Lanciau-Brücke verläuft nach Plan.

Diese Eisenbahnbrücke besteht aus einer dreidimensionalen Fachwerkkonstruktion aus Metall, die komplett aus Rohren besteht. Sie wird durch Verschieben installiert.

Einige Abmessungen: Spannweite 48 Meter, Breite 4 Meter bei einer Höhe von 5 Metern vom Brückenbogen an gerechnet.

Siehe den Film : https://youtu.be/qSWXzpAfaQw

 

Bauherr

La Compagnie du Chemin de fer Montreux Oberland bernois SA (MOB)

 

Ingenieur

T Ingénierie SA