Prix Acier 2016

Am 20. Oktober 2016 erhielt die Firma Sottas AG eine Anerkennung für die Realisierung des Bahnhofplatzes in La Chaux-de-Fonds.

Dieses Projekt umfasste die Sanierung eines öffentlichen Platzes sowie den Bau einer Bushaltestelle und einer Überdachung mit Mehrzweckbenutzung.

Einige Zahlen: 21‘000 m2 renovierter Fläche, 1‘994 m2 überdachte Fläche und 337 Tonnen Stahl.

Bauherr:

Stadt La Chaux-de-Fonds

Architekt:

frundgallina architectes fas sia

Ingenieur:

gvh ingénieurs civils epf sia